E-CommerceErfolgGeldKapital & Finanzen

Online Geld verdienen: von zu Hause oder unterwegs

Geld verdienen von zu Hause oder unterwegs

Wie viele Personen aus Ihrem Umkreis kennen Sie, die online ein Geschäft betreiben oder anderweitig online Geld verdienen? Ihnen fallen sofort ein paar Namen ein. Wie oft haben Sie selbst schon überlegt, vielleicht online einen Nebenverdienst zu suchen oder direkt in die Selbstständigkeit zu gehen? Bestimmt nicht nur einmal. Über die letzten Jahre hinweg ist die Anzahl derer, die via Internet ihren Lebensunterhalt bestreiten, stetig gestiegen. Der Trend nimmt rapide zu, insbesondere jetzt, da die sozialen Netzwerke massentauglich auf jedermanns Handy angekommen sind und die Funktionen ständig neu ausgelegt werden. Es ist ein Leichtes geworden, sich einen Verdienst über digitale Arbeit einzuholen.

Was hat sich im Laufe des letzten Jahrzehnts geändert?

Den wahrhaftigen Boom erlebte die Online-Arbeit erst in den letzten Jahren, vorher waren die Strukturen des Internets noch gar nicht darauf ausgelegt, wirklich Arbeitsplätze für die Masse bereitzustellen. Es war nie so einfach, online Geld zu verdienen wie heutzutage.

Besonders einschlagend war der Corona-Lockdown im letzten Jahr, denn nun bemerkten viele Firmen weltweit, dass sie teilweise ganze Abteilungen in Heimarbeit schicken konnten. Wo vorher Präsenz am Arbeitsplatz unabdingbar gewesen ist, sitzen nun Dutzende Mitarbeiter am Küchentisch, tippen Berichte und nehmen an Konferenzen teil.

Mit dem Wandel der Sichtweise auf das Home-Office kam auch der Wandel der Arbeitsstruktur mit sich. Viele ehemalige Arbeitnehmer suchten geradewegs nach einer Alternative, um selbstbestimmt einen anderen Beruf auszuüben und in die Unabhängigkeit zu treten.

Mit einem Klick steht einem die ganze Welt offen: Wo früher noch mühselig in Zeitungsannoncen vom Ort geblättert werden musste, klappt man heute den Laptop auf und sieht sofort Stellenangebote in ganz Europa. Mit Fremdsprachenkenntnissen gelingt es einem im Handumdrehen, international verschiedenste Berufe zu ergreifen. Es ist in den wenigsten Fällen noch zwingend erforderlich, Abschlüsse mitzubringen, da es eine Strategie der Firmen geworden ist, eine Vielzahl neuer Mitarbeiten anzulernen, um somit frischen Wind in die Abteilung zu bekommen und vielseitige Ideen zu gewinnen.

Wie kann man online Geld verdienen?

Wenn man diese Frage auf Google eintippt, erscheinen knapp 70 Millionen Ergebnisse. Die wohl bekanntesten davon hat jeder schon einmal gehört:

  • Blogs schreiben
  • Affiliate-Marketing
  • Youtube-Videos produzieren
  • Instagram Marketing usw.

Nicht jeder Beruf im Internet muss Selbstständigkeit bedeuten. Viele Firmen bieten weiterhin ein Arbeitgeber-Angestellten-Verhältnis zu üblichen Konditionen an mit dem einzigen Unterschied, dass man von Daheim aus arbeitet.

Und diejenigen, die sich für die Selbstständigkeit entscheiden, müssen nicht zwingend ein eigenes Unternehmen gründen. Es genügt schon, die eigenen Fähigkeiten gekoppelt mit Dienstleistungen anzubieten und entsprechend zu vermarkten. Selbst der Handel mit Aktien, Videoproduktion oder Streaming entwickelt sich zum lukrativen Geschäft, um online Geld verdienen zu können.

Um mit der Arbeit von zu Hause online anzufangen, braucht man meistens nur einen Internetzugang und ein kompatibles Endgerät. Auch auf einem älteren Laptop lässt sich einwandfrei die neue Arbeit starten, wenn man weiß, wie man anfängt. Erst die angebotenen Dienste selbst bestimmen dann über das Equipment, welches gegebenenfalls zusätzlich benötigt wird. Ein Fotograf wird nicht ohne Kamera arbeiten können und ein Illustrator nicht ohne Zeichenprogramm. Doch sofern man nicht einen weiter spezialisierten Beruf ausüben möchte, genügt das Einfachste an Ausstattung, was man bereits zu Hause findet.

Online-Arbeit im Vergleich

Wer an Online-Arbeit denkt, denkt auch an Freiheit von Ort und Zeit. Die Arbeit kann überall mit hingenommen und jederzeit ausgeführt werden. Soweit stimmt das auch, allerdings sollte dabei stets bedacht werden, dass die meisten Aufträge terminlich gebunden sind und Fristen einzuhalten sind. Ebenso ist nicht allerorts ein Internetzugang verfügbar. Für spontane Ausflüge mit der Arbeit im Gepäck bedarf es einer Planung. Danach steht dem aber nichts mehr im Weg.

Ist man selbstständig, werden einem keine Krankentage oder freie Tage mehr bezahlt. Dafür gewährt die Flexibilität einem, Aufträge an jedem Ort auszuführen und frei über die eigene Zeit und Termine zu haushalten.

Ein weiterer stark unterschätzter Punkt ist das Management von Terminen. Neben jeder Stunde tatsächlicher Arbeit bleibt oft noch eine weitere für die Verwaltung von Aufträgen stehen. Am gewohnten Angestellten-Arbeitsplatz ist dafür eine ganze Büroabteilung zuständig. Änderungen in Versicherung, Steuern und Verträgen gehören auch mit dazu. Die Suche nach neuen Aufträgen und Partnern obliegt einem nun ständig selbst, man garantiert immerhin für seine eigenen Einnahmen.

Möchte man einen neuen Beruf kennenlernen und ausführen, steht man dem relativ ungebunden entgegen und die Vielfalt des Internets ermöglicht einem, solche Chancen zu ergreifen und erfolgreich umzusetzen.

Jamal Bouassiria

Jamal Bouassiria ist ein deutsch-marokkanischer Journalist, Politikwissenschaftler und Unternehmer im Online-Marketing. In Marokko aufgewachsen entschied er sich nach dem Abitur für ein Studium der Politikwissenschaft in Deutschland. Nach Studienabschluss an der Universität Oldenburg begann Jamal Bouassiria seine Promotion im Fach Politikwissenschaft. Während einer zusätzlichen Ausbildung in der Journalistenschule entdeckte er seine große Leidenschaft für den Online-Journalismus. Neben der Gründung des Nachrichtenportals und verschiedener Online-Unternehmen – darunter eine Marketingagentur und diverse E-Commerce-Shops – berät Jamal Bouassiria Unternehmen sowie Politiker und Parteien in Marokko, u.a. den Gesundheitsminister, im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und der Kommunikation mit Menschen. www.jamalbouassiria.de www.afripamediaservice.com

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

MEHR FÜR SIE

Close
Close